Aufstellungen

systemische Einzelaufstellungen

Ich biete im Rahmen meiner Beratungs- und Supervisionstätigkeit auch Aufstellungen mit Figuren auf dem Systembrett oder mit Hilfe von Bodenmarkern an. Diese Arbeit hat den Vorteil, dass man quasi "von oben" auf sein eigenes System (Familie, Team, Organisation,..) schauen und dadurch leichter Zusammenhänge erkennen kann. Durch  hilfreiche systemische Techniken unterstütze ich sie dabei, Klarheit zu gewinnen und sich in Richtung Lösung zu orientieren. Es ist immer wieder erstaunlich, wie rasch und effizient diese Methode wirkt.

Aufstellungen mit RepräsentantInnen

Familien-, Team- oder Organisationsaufstellungen mit RepräsentantInnen funktionieren im Grunde genauso wie systemische Aufstellungen auf dem Brett oder mit Bodenankern. Als zusätzliche, äußerst hilfreiche Konponente kommen jedoch auch noch die Wahrnehmungen der Personen ins Spiel, die sie als RepräsentantInnen für bestimmte Menschen (oder Qualitäten) auswählen und (unter meiner Anleitung) an ihren Platz im System stellen.

Sie beobachten von außen, was sich im System bewegt und gewinnen dadurch wertvolle Erkenntnisse. Ich beziehe sie natürlich immer wieder in die Arbeit ein und überprüfe, ob für sie stimmig ist, was sich zeigt. Durch gezielte Fragen, ggf. Platzwechsel und das Formulieren von Sätzen durch die RepräsentantInnen formt sich ein Lösungsbild- oder zumindest ein Schritt in eine gute Richtung. Am Ende der Aufstellung können sie ihren eigenen Platz einnehmen und selbst wahrnehmen, was sich verändert hat.

Vor einer Aufstellung erfolgt ein Vorgespräch, bei der ich mit ihnen ihr persönliches Genogramm erstelle, wenn sie es wünschen, können wir auch eine Nachbesprechung durchführen.


Andrea Wohlfarter


 

Scheffelstr.8/A2/11                                                                                                                   

1210 Wien

+43 660 4688655

 

andrea.wohlfarter@gmx.at

Mitglied im

ExpertInnenpool für

Supervision (WKO)

und für Aufstellungsarbeit (WKO)